Buchungstelefon 0 55 27-98 30 43 / 0 55 27-98 30 33
Reisen um Träume zu verwirklichen...
Jetzt bestellen!

Reisekatalog

bestellen oder direkt online blättern

Aktuelles

Mehr zum Thema

Saisonabschlussfahrt - Wismar

Saisonabschlussfahrt Wismar
vom 11.11. - 14.11.2021
Über diesen Link gelangen Sie zur Reise:
https://www.scheithauer-reisen.de/?138661
Tschechien
Aktivreisen Erlebnisreisen
  • Schloss Frauenberg - Zamek Hluboka nad Vltavou<br/><h7> © Beneda Miroslav - shutterstock.com</h7>
  • Radtour im Böhmerwald<br/><h7> © www.CzechTourism.com</h7>
  • Blick auf Krumau<br/><h7> © Gina Sanders-fotolia.com</h7>
  • Zisterzienserkloster in Vyssi Brod (Hohenfurt)
  • Stadt Kronach und Festung Rosenberg<br/><h7> © Gerhard1302-fotolia.com</h7>
  • Samson-Brunnen auf dem Marktplatz<br/><h7> © kohy-fotolia.com</h7>
  • Budweiser Bier
  • Schloss Hluboka (Frauenberg)<br/><h7> © kaprikfoto-fotolia.com</h7>

Radfahren im wunderschönen Böhmen

17.05. - 22.05.2022

Unterwegs mit dem Fahrrad lernen Sie die schönsten Orte und Landschaften Südböhmens kennen. Auf gut ausgebauten Radwegen oder auf kleinen, weniger befahrenen Regionalstraßen geht es durch malerische Dörfer, historische Städtchen und entlang der Moldau. Freuen Sie sich auf eine leichte, stellenweise hügelige Radtour durch die herrliche Moldau-Region.

1.Tag: Anreise

Anreise in den frühen Morgenstunden. Herzlich willkommen zu Ihrer Radreise durch Südböhmen. Anreise zu Ihrem stilvollen Hotel in Frauenberg, wunderschön gelegen direkt unterhalb des Schlosses. Unternehmen Sie am Abend einen ersten Spaziergang zum Schloss. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

2.Tag: Böhmerwald und Lipno-Stausee

Die erste Etappe beginnt heute im Böhmerwald, nahe der bayerischen Grenze. Sie fahren durch die Waldlandschaft des Moldautales über Tusset und Neuofen zum Lipno-Stausee, dem „südböhmischen Meer“. Unterwegs werden Sie die wunderschöne Landschaft des Böhmerwaldes genießen und in einem gemütlichen
Dorflokal eine Trinkpause einlegen. (ganztägige Radtour, Strecke: ca. 55 km).

3.Tag: Hohenfurt und Rosenberg

Heute starten Sie im Dorf Milna und fahren zunächst am linken Ufer des Lipno-Stausees entlang. Bis zum Zisterzienserkloster Hohenfurt geht die Radtour dann durch romantische Landschaft, immer entlang der Moldau. Von hier ist es nicht mehr weit zur Burg Rosenberg, wo die heutige Radetappe endet. Per Bus geht es dann in das wunderschöne, mittelalterliche Städtchen Böhmisch-Krumau, das wegen seiner reizvollen Lage an der Moldau und des wunderbar erhaltenen mittelalterlichen Stadtbildes von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnet wurde. Nach einer kurzen Schloss- und Altstadtbesichtigung erwartet Sie die verdiente Kaffeepause in dieser herrlichen Stadt.
(ganztägige Radtour, Strecke: ca. 35 km).

4.Tag: Hollschowitz, Budweis und Schloss Frauenberg

Die heutige Etappe startet in dem Unesco-Dorf Hollschowitz, einem Dorf wie aus uralten Zeiten mit wunderschön erhaltenen Bauernhäusern. Durch südböhmische Dörfer folgen Sie Ihrem Radreiseleiter nach Budweis, dem Zentrum böhmischer Braukunst und zugleich Bischofssitz und Universitätsstadt. Lernen Sie Budweis bei einem Rundgang durch den historischen Stadtkern kennen und genießen Sie anschließend ein Budweiser Bier auf dem wunderschönen Markplatz. Am Nachmittag geht es auf einem sehr schönen Radweg entlang der Moldau Richtung Frauenberg. Unternehmen sie dann einen Spaziergang zum Schloss Frauenberg, das zweifellos zu den schönsten Schlössern in Tschechien gehört. Sein heutiges romantisches Aussehen im Stil der englischen Windsor-Gotik erhielt es im Laufe des 19. Jahrhunderts. Werfen Sie einen Blick in die Privatgemächer und die prunkvollen
Repräsentationssäle der Fürsten von Schwarzenberg.
(ganztägige Radtour, Strecke: ca. 55 km).

5.Tag: Budweiser Teichlandschaft

Heute starten Sie mit einer gemütlichen Etappe, die Sie durch die herrliche Budweiser Teichlandschaft führt. Erleben Sie Natur pur und eine artenreiche Vogelwelt. Sie radeln auf kleinen Regionalstraßen, entlang der Karpfenzucht-Teiche und durch malerische Dörfer. Ihre letzte Etappe endet heute am Hotel Podhrad in
Frauenberg.
ganztägige Radtour, Strecke: ca. 50 km).

6.Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Rückreise an.

Unterkunft

4-Sterne Hotel Podhrad und Dependance Fürstenhof
Stilvolles Hotel Podhrad und Dependance Fürstenhaus in Frauenberg, wunderschön
gelegen direkt unterhalb des Schlosses. Beide Hotels bieten eine ideale Kombination von komfortabler Unterkunft und ausgezeichneter böhmischer Küche. Die Mahlzeiten werden im Hotel Podhrad eingenommen. Die Dependance Fürstenhaus liegt nur wenige Schritte über den Hof des Fürstenhauses entfernt. Die stilvoll
eingerichteten Zimmer verfügen über ein Bad mit Badewanne oder Dusche, Sat-TV, Safe, Minibar und Föhn sowie kostenfreies WLAN.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 5 x Übernachtung mit Frühstück
  • 5 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Willkommensdrink am Anreisetag
  • 4 x ganztägige Rad-Reiseleitung Tag 2-5
  • 1 x Eintritt und Führung Schloss Frauenberg
  • Ortstaxe
  • Stornostaffel: Busreisen

Preise pro Person

17.05. - 22.05.2022
DZ€ 699,-
EZ-Zuschlag€ 60,-
Reise druckenReise merkenReise empfehlenReise buchen
Scheithauer Reisen GmbH • Nathestraße 34 • 37115 Nesselröden • Tel.: 0 55 27-98 30 43 / 0 55 27-98 30 33
ImpressumDatenschutzReisebedingungenFormblatt