Buchungstelefon 0 55 56-374 / 0 55 27-98 30 33
Reisen um Träume zu verwirklichen...
Jetzt bestellen!

Reisekatalog

bestellen oder direkt online blättern

Aktuelles

Mehr zum Thema

Südtiroler Bergweihnacht

Mit Weihnachtskonzert
vom 21.12. - 26.12.2017
Über diesen Link gelangen Sie zur Reise
http://www.scheithauer-reisen.de/?91470
Deutschland
Erlebnisreisen Kurzreisen
  • Oberwiesenthal<br/><h7> © Michael Schütze-fotolia.com</h7>
  • Schwibbogen in Oberwiesenthal<br/><h7> © olimeg-fotolia.com</h7>
  • Rathaus in Weimar<br/><h7> © pure-life-pictures - Fotolia.com</h7>
  • Carl-August-Standbild vor dem Schloss<br/><h7> © Jörg Hackemann-fotolia.com</h7>

Im Zeichen der Sterne

… mit dem Zeiss Planetarium und der Raumfahrtausstellung

03.08. - 05.08.2018

Direkt am Rande der Milchstraße lädt das Zeiss-Planetarium Drebach alle kleinen und großen Sterngucker zu wetterunabhängigen Veranstaltungen ein. Erleben Sie einen eindrucksvollen Raketenstart und blicken zurück auf unseren Heimatplaneten. An der 200 Quadratmeter großen Planetariumskuppel erstrahlt der Sternenhimmel in fast natürlicher Pracht. Ein modernes Zeiss-Planetarium ermöglicht die Reise in die Welt der Sterne.

Das Hauptanliegen der Raumfahrtausstellung in Morgenröthe-Rautenkranz ist es, den Nutzen der Weltraumforschung für die Menschheit einer breiten Öffentlichkeit nahezubringen. Ausgehend von einem geschichtlichen Abriss über die Erkenntnisse und die Entwicklung der Astronomie und dem Wunsch des Menschen, unseren Heimatplaneten zu verlassen, werden die ersten Flug- und Raketenexperimente vorgestellt. Der Bogen spannt sich dann weiter über die ersten künstlichen Erdtrabanten, die ersten sowjetischen und amerikanischen Männer im All, das Mondlandeprogramm, erdnahe und intergalaktische Satelliten und Sonden, den Raumstationen von damals bis hin zur neuen Internationalen Raumstation.

1. Tag: Anreise – Morgenröthe-Rautenkranz

Abfahrt am Morgen in Richtung Morgenröthe-Rautenkranz. Hier werden Sie während einer Führung in der Raumfahrtausstellung viel lernen. Im Ausstellungsbereich der bemannten Raumfahrt werden hauptsächlich die Flüge mit deutschen Astronauten und Kosmonauten dokumentiert. Natürlich wird der Flug des ersten deutschen Kosmonauten, dem aus Morgenröthe-Rautenkranz stammenden Dr. Sigmund Jähn, besonders hervorgehoben. Neben Originalraumanzügen und Forschungsgeräten gibt es viele interessante Exponate zu sehen, die vom ganz alltäglichen Leben in der Schwerelosigkeit berichten und wie die Ergebnisse der Flüge in Medizin, Biologie, Industrie und im täglichen Gebrauch genutzt werden. Anschließend Weiterfahrt nach Oberwiesenthal zum Hotel. Zimmerbezug und Abendessen mit Begrüßungsgetränk.

2. Tag: Zeiss Planetarium

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Drebach zum Zeiss Planetarium. Wir nehmen Sie mit auf eine Reise in weit entfernte Galaxien! Einerlei, ob die Sonne draußen scheint oder Wolken den Himmel bedecken: Im Planetarium leuchten immer die Sterne. Und vom bequemen Sessel aus lassen sich phantastische Reisen durch das Planetensystem fast bis ans Ende des Kosmos starten... Aber Sie können nicht nur den aktuellen Sternenhimmel, das Sonnensystem oder das Reich der Galaxien erkunden – die installierte aufwändige Technik macht die Schau unterm funkelnden Firmament zu einem echten multimedialen Erlebnis. Im Anschluss machen Sie noch eine Kaffeepause. Auf dem Heimweg legen Sie noch einen Zwischenstopp in Annaberg-Buchholz ein. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Heimreise - Weimar

Gut gefrühstückt treten Sie heute die Heimreise an. In Weimar legen Sie einen Zwischenstopp zur Mittagspause ein. Hier haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Weimars Vielfalt überrascht Besucher immer wieder auf's Neue. Heimreise.

Unterkunft

4-Sterne Best Western Ahorn Hotel Oberwiesenthal

Das Hotel liegt im wunderschönen Kurort Oberwiesenthal am Fuße des Fichtelberges und verfügt über 172 komfortabel eingerichtete Nichtraucherzimmer. Das Restaurant „Silhouette“ bietet zur Halbpension ein reichhaltiges Vital-Frühstücksbuffet und ein vielfältiges Abendbuffet. In der gemütlichen A la carte Erzgebirgsstube werden die Gäste mit traditioneller und moderner Küche verwöhnt. Zur Entspannung lockt der großzügige Wohlfühlbereich AHORNWell mit Saunen, Dampfbad, Infrarotwärme-kabine und einem umfangreichen Massageangebot.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 2 x Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendbuffet mit wechselnden Hauptgängen, vegetarischem Gericht, großer Salatbar und leckerer Dessertvielfalt
  • 1 Flasche Wasser bei Anreise, Bademantel und –slipper auf dem Zimmer
  • 1 Begrüßungsgetränk „Sternenhimmel“
  • Eintritt und Führung in der Deutschen Raumfahrtausstellung
  • Eintritt und Vorführung im Zeiss Planetarium
  • 1 x 1 Tasse Kaffee und 1 Stück Kuchen
  • 1 erlesenes Präsent passend zum Thema Sterne
  • Teilnahme am aktiven oder entspannenden Wochenprogramm
  • Nutzung des AHORNWell mit verschiedenen Saunen und neuer Außensauna, Ruheraum mit Kamin, Dampfbad und Infrarot-Wärmekabine
  •  Kurtaxe

Preise pro Person

03.08. - 05.08.2018
DZ€ 279,-
EZ-Zuschlag€ 30,-
Reise druckenReise merkenReise empfehlenReise buchen
Scheithauer Reisen GmbH • Bundesstraße 85 • 37191 Katlenburg-Lindau • Tel.: 0 55 56 / 374 • Fax: 0 55 56 / 18 14
ImpressumReisebedingungen